Endoskopie

ENDOSKOPIE – IN DER TIERARZTPRAXIS D’ORAZIO

Die Endoskopie ist ein minimal invasives, bildgebendes Verfahren zur Untersuchung von Tieren. Wörtlich bedeutet Endoskopie so viel wie „in das Innere des Körpers sehen“. Der Bauchraum und somit die inneren Organe des Tieres können mit Hilfe eines Endoskops untersucht werden. Die Endoskopie kommt zum Einsatz, wenn Röntgen und Ultraschall-Untersuchungen keine ausreichenden Ergebnisse liefern.

Auch die Kastrationen von Hündinnen sind mit Hilfe der Endoskopie in der Tierarztpraxis d’Orazio möglich. Dabei genügen dem Tierarzt drei kleine Schnitte, wobei keiner länger als 1 cm sein muss. Hündinnen werden dabei besonders schonend und schmerzfrei kastriert.

Haben Sie Fragen zur Endoskopie? Wir stehen Ihnen gerne für Informationen zur Verfügung!